header2

A+ A A-

35. Landesmusikfest in Schwarzenbek 2008

Das 35. Landesmusikfest wurde vom 12.-14.09.08 durch den Spielmannszug Schwarzenbek ausgerichtet.

Hier die Resultate der Wertungen:

Ergebnisse der Showwertung
VereinPrädikat
Marching Band Stormarn Magic e.V. Bad Oldesloe sehr gut
Nortorfer Spielergarde e. V. befriedigend
 
Ergebnisse der Marschwertung
VereinPrädikat
Spielmannszug "Frei weg" Kellinghusen e.V. befriedigend
Spielmannszug MTSV Hohenwestedt befriedigend
Spielmannszug VfL Bad Schwartau von 1863 e.V. sehr gut
Spielmannszug Friedrichstadt e.V. sehr gut
Spielmannszug des Bredstedter Handwerkerverein v. 1859 e.V. ausgezeichnet
 
Ergebnisse der Bühnenwertung (Blasorchester):
VereinKategoriePrädikat
Jugendblasorchester TSV Ratekau 1 ausgezeichnet
Musikzug Oldendorf 2 gut
Mädchen-Musikzug Neumünster 3 sehr gut
B.T. Bad Bramstedt 4 ausgezeichnet
Symphonisches Blasorchester Norderstedt 5 sehr gut
 
Ergebnisse der Bühnenwertung (Spielleuteorchester):
VereinKategoriePrädikat
Spielmannszug MTSV Hohenwestedt 2 befriedigend
Spielmannszug des TSV Malente 2 gut
Spielmannszug TuRa Harksheide 2 gut
Spielmannszug Sventana e.V. Bornhöved 3 gut
Spielmannszug Friedrichstadt e.V. 3 gut
Spielmannszug Geesthacht 3 gut
Spielmannszug VfL Bad Schwartau von 1863 e.V. 4 gut
Spielmannszug des Bredstedter Handwerkerverein v. 1859 e.V. 4 ausgezeichnet
Damit geht der Titel "Landesmeister der Spielleute im MVSH" an den Spielmannszug Bredstedt.
Dieser Titel geht an den punktbesten Verein, der sowohl in der Konzertwertung mindestens in Kategorie 4 (oder höher) als auch in der Marschwertung mindestens in Kategorie 3 (oder höher) startet.
 
Wettstreit um den Landespokal der Spielleute
Verein Platz
Spielmannszug des Bredstedter Handwerkerverein v. 1859 e.V. 1
Spielmannszug Rot-Weiß Moisling 2
Nortorfer Spielergarde e.V. 3
Jugend- Spielmanns- und Fanfarenzug Quickborn e. V. 4